05.09.17 13:10

Auszubildende/r zur / zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek

Für unseren Standort Kiel.

Wir suchen am Standort Kiel zum 1. September 2018 Sie als

Auszubildende/n zur / zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek

Wir machen Sie u.a. fit für…

  • Erwerbung, Erschließung und Vermittlung von Medien und Informationen in jeglicher Form
  • Datenstrukturierung nach neuen, internationalen Regeln
  • Recherche in grundlegenden Nachschlagewerken und in modernen Datenbanken

Bereits während der Ausbildung stellen Sie Medien sowohl über die Ortsleihe als auch über verschiedene Lieferdienste zur Verfügung und beraten unsere Nutzerinnen und Nutzer.

Sie bringen mit…

  • einen guten Schulabschluss, mindestens der mittleren Qualifikation
  • gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
  • solide Grundkenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen und die Beherrschung des 10-Finger-Schreibsystems
  • ebenso viel Freude und Interesse an der Vielfalt der Medienwelt (z.B. Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, e-Books, e-Journals, CDs, DVDs) wie an der Arbeit mit moderner Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Freude am Umgang mit Menschen und ein aufgeschlossenes, entgegenkommendes Auftreten
  • die Fähigkeit, äußerst sorgfältig, genau und systematisch zu arbeiten
  • eine hohe Lernbereitschaft sowie eine gute Auffassungsgabe
  • die Bereitschaft zu Tageseinsätzen am anderen Standort
  • außerdem engagieren Sie sich idealerweise ehrenamtlich oder sozial, z. B. im Sportverein oder in der Schule

Wir bieten Ihnen…

  • eine abwechslungsreiche und fundierte dreijährige Ausbildung im dualen System
  • einen flexiblen Ausbildungsplan, der auf Ihre Stärken eingeht
  • regelmäßiges Feedback
  • Praktika in anderen Bibliotheken/ Institutionen, damit Sie über den Tellerrand schauen können
  • ein dynamisches und spannendes Arbeitsumfeld, in dem Teamarbeit, Transparenz, offene Innovationsprozesse und ständige Weiterbildung unverzichtbar sind
  • ein motiviertes Team, das Sie begleitet und unterstützt
  • Entgelt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende der Länder
  • einen Ausbildungsplatz an der Kieler Förde
  • Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann machen Sie jetzt den nächsten Schritt und bewerben Sie sich online (Kenn-Nr.PE-01). Susanne Wehrend freut sich auf Ihre Bewerbung und beantwortet gerne erste Fragen (ausbildung@remove-this.zbw.eu, Tel. 0431/8814-347).

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 25.09.2017.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Stellenausschreibung als PDF herunterladen