DER EINZELHANDEL SUCHT DEN KÖNIGSWEG: STATIONÄR, ONLINE ODER MULTICHANNEL?

5. Dezember 2017
B. Fischer

Die Vorweihnachtszeit ist für den Einzelhandel die umsatzstärkste Zeit des Jahres. Allerdings verteilen sich die Verkaufserfolge je nach Größe der Händlerin oder des Händlers unterschiedlich. Der Internethandel verzeichnet erneut einen wachsenden Anteil.

Egal, ob Warenhaus, großer oder kleiner Fachhandel – markenstarke Hersteller und Herstellerinnen sowie die kontinuierlich steigenden Umsätze im Onlinehandel setzen den gesamten Handel unter Druck.

Droht dem Einzelhandel das Aus?

Im Grunde gibt die Kundschaft die Richtung vor. Mit innovativen Ideen hin zu Multichannel und strategischem Omni-Channel-Management bieten sich Möglichkeiten, den Trend zu nutzen. Der Einzelhandel kann dabei von den Erfahrungen großer Herstellerketten profitieren.

Unsere Literaturliste enthält Titel, die sich aus wissenschaftlicher Sicht mit den Herausforderungen für den Handel befassen.

Literatur zu Einzelhandel in EconBiz: