PERSONAL GEWINNEN - EMPLOYER BRANDING UND ONBOARDING

10. Juni 2021
B. Fischer

In der Coronakrise sind Personaleinstellungen deutlich zurückgegangen. Der Fachkräftemangel bleibt allerdings bestehen oder könnte sich sogar noch verschärfen, unter anderem wegen fehlender Ausbildungsplätze. Das KfW-ifo-Fachkräftebarometer zeigt im aktuellen Bericht in welchem Umfang Branchen und Regionen betroffen sind.

Unternehmen müssen sich Gedanken machen, wie sie Personal gewinnen können, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Wissenschaftlich diskutiert werden neben der Attraktion des Unternehmens – ausgedrückt durch Employer Branding - auch die erfolgreiche Einarbeitung, das sogenannte Onboarding.

Grundsätzlich geht es dabei nicht nur um die Einarbeitung in die zu erledigenden Aufgaben, sondern um die soziale Aufnahme in das Team und die Vermittlung der Unternehmenskultur.

Literatur zum Thema "Personal gewinnen - Employer Branding und Onboarding"

 

Weiterführende Literatur