2. Online Panel „Best Practice in der digitalen Lehre“

29. Juni 2020, 14.00 Uhr

Digitale Lehre ist Chance und Herausforderung zugleich. Die vergangenen Monate haben gezeigt, wie kreativ digitale Lehre sein kann, aber auch, dass eine rein digitale Lehre an Grenzen stößt. Viele Lehrende in den Wirtschaftswissenschaften mussten sich mit gesichtslosen und oft auch reaktionsarmen digitalen Seminarräumen und Hörsälen auseinandersetzen, mussten die Grenzen asynchroner Lehre und ausbleibende direkte Resonanz aushalten. Aber Not macht erfinderisch.

Wir befragen in unserem zweiten Online Panel „Best Practice in der digitalen Lehre“ Dozent*innen der Wirtschaftswissenschaften. Diese wurden von ihren Fachschaften vorgeschlagen als Hochschullehrer*innen, die mit ihrer digitalen Lehre begeistern.

Unsere Gäste sind:

  • Prof. Dr. Torsten Wulf, Philipps-Universität Marburg
  • Prof. Dr. Sándor Fekete, Technische Universität Braunschweig

Moderiert wird das Panel von Dr. Tamara Pianos, ZBW.

Wollen Sie live dabei sein?
Dann melden Sie sich an über die E-Mail-Adresse conference@remove-this.zbw.eu.
Nach der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten.