Provenienzforschung

In der aktuellen Folge unseres Podcasts begibt sich der Historiker Norman Köhler auf die Suche nach NS-Raubgut in Bibliotheksbeständen.

Provenienzforschung

Der ausgebildete Historiker Norman Köhler sucht in Zugangsbüchern der ZBW nach Verdachtsfällen. Wird er dort fündig, geht die Suche weiter: nach Provenienz-Merkmalen und Gebrauchsspuren, die in den Büchern auf den Vorbesitzer hinweisen. Was er dabei entdeckt und wie es mit den Büchern weitergeht, erfahren Sie in dieser Episode von „Das Stichwort“.

Wir wünschen Ihnen ein spannendes Hörerlebnis mit der zwölften Folge unseres Podcasts:
DSW12 Provenienzforschung