Studentische Hilfskraft (m/w/i/t) oder wissenschaftliche Hilfskraft, BA (m/w/i/t)

Für unseren Standort Kiel.

Der Programmbereich B Benutzungsdienste und Bestandserhaltung ist dafür zuständig, analoge und digitale Medien regional und überregional zur Verfügung zu stellen und die Nutzerinnen und Nutzer zu beraten, sowie die Nachhaltigkeit der Literatur- und Informationsversorgung für die Wirtschaftswissenschaften in Deutschland sicherzustellen. In der Abteilung Bestandserhaltung ist die Provenienzforschung angesiedelt. Sie hat das Ziel, Werke zu ermitteln, die in der NS-Zeit als Raubgut in den Bestand der ZBW kamen und ihren rechtmäßigen Eigentümerinnen und Eigentümern zurückgegeben werden sollen.

Wir suchen am Standort Kiel zum nächstmöglichen Termin für die Provenienzforschung Sie als

studentische Hilfskraft (m/w/i/t) oder wissenschaftliche Hilfskraft, BA (m/w/i/t)

Die Stelle ist nach § 14 Absatz 1 TzBfG bis 14.12.2020 befristet. Der Umfang der Tätigkeit umfasst durchschnittlich 30 Stunden im Monat. Die Verteilung der Arbeitszeit kann während der Vertragsdauer flexibel gestaltet werden. Die Stundenvergütung beträgt 12,48 € brutto.€.

Ihre Aufgaben …

  • Durchsicht der Zugangsverzeichnisse und der Kataloge / Ergänzung der Objektlisten
  • Bestellungen von Werken aus den Magazinen und Verbuchung im Ausleihsystem
  • Erfassung der Provenienzen in einer Excel-Tabelle und in der Looted Cultural Assets Datenbank

Ihr Profil …

Erforderlich sind:

  • eingeschrieben in einem Studiengang (Bachelor oder Master) Bibliotheks- und Informationsmanagement oder einem Studiengang Geschichte
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum selbständigen, genauen und zuverlässigen Arbeiten
  • Fähigkeit zur Teamarbeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Kenntnisse von MS-Office (Word und Excel)

Erwünscht sind:

  • Sie haben bereits studienbegleitende Praktika absolviert und / oder in einer Bibliothek gearbeitet
  • Kenntnisse in der Anwendung eines Bibliothekssystems (vorzugsweise ein integriertes System, z.B. CBS/LBS)
  • Recherche-Kenntnisse in Katalogen
  • Erfahrungen mit der Metadatenerfassung in Nachweissystemen vorzugsweise in der Looted Cultural Assets Datenbank und der Lost Art Datenbank

Die Bereitschaft zu gelegentlichen Tageseinsätzen am anderen Standort wird erwartet.

Unser Angebot…

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann machen Sie jetzt den nächsten Schritt und bewerben Sie sich online (Kenn-Nr.B2-12).

Sie haben Fragen?

Dann wenden Sie sich gern an Norman Köhler (N.Koehler@remove-this.zbw.eu, Tel. 0431 / 8814 - 637).

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung – auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher hiervon abzusehen - bis zum 20.11.2019.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung als PDF herunterladen