COVID UND KONJUNKTUR - WAS KOMMT AUF DIE WIRTSCHAFT ZU?

26. März 2020
C. Liebetruth

Es mutet zunächst seltsam an, dass in der aktuellen pandemischen Entwicklung über Börsenentwicklungen und wirtschaftliche Beeinträchtigungen gesprochen wird. Die Pandemie hat allerdings nicht nur gesundheitliche und gesellschaftliche Folgen, sondern wirkt sich zunehmend auch auf die weltweite und damit auch auf die heimische Wirtschaft aus. Lieferketten sind unterbrochen und führen zu Produktionsausfällen, Lieferengpässen oder Problemen bei der Beschaffung in China. Für Unternehmen gilt es nun, durch Risikomanagement sich ergebende Engpässe abzufedern. Die Auswirkungen der Pandemie auf die Weltkonjunktur werden auch im Wirtschaftsdienst der ZBW aktuell behandelt.

Es gibt aber auch Branchen, die durch die aktuelle Krise profitieren: Hygienemittel, Sicherheitsbekleidung, Pharmazie, aber auch Netflix und Co.

Um der Corona-Krise Herr zu werden, wurden sowohl auf EU-Ebene, als auch von Seiten der Bundesregierung Maßnahmenpakete beschlossen, um auch die Wirtschaft zu stützen.

Literatur zum Thema COVID und Konjunktur